Schlagwort-Archive: Cholesterin

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Lipoprotein(a)-Erhöhung bei prämenopausaler Frau ohne kardiovaskuläre Ereignisse: Statine ja oder nein?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 11. Juli 2015: Die Resonanz auf den ersten Diskussionsbeitrag über das Vorgehen bei einem autonomen Schilddrüsenadenom vom 2. Juli 2015 war so groß, dass diese Serie fortgeführt werden soll, diesmal mit einem lipidologischen Thema. Alle DGE-Mitglieder bitte … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit

Anacetrapib, ein Hemmer des Cholesterinester-Transfer-Proteins (CETP), senkt LDL- und erhöht HDL-Cholesterin – vermindert es aber kardiovaskuläre Ereignisse?

Bochum, 17. Juni 2015: Am 30. Mai 2015 wurden die Ergebnisse einer Phase-III-Studie (REALIZE) mit dem CETP-Hemmer Anacetrapib der Firma Merck & Co publiziert (1). Patienten mit mindestens sechs Wochen lang bereits bestmöglich therapierter heterozygoter familiärer Hypercholesterinämie wurden randomisiert oral … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Innovativer Cholesterinsenker (PCSK9-Hemmer) knapp vor der Zulassung

Bochum, 25. Mai 2015: Am 22. Mai 2015 empfahl das Beratergremium (CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur EMA die Zulassung des Cholesterinsenkers Evolocumab (Repatha, Firma Amgen), eines alle 2-4 Wochen zu injizierenden monoklonalen Antikörpers gegen PCSK9 (Proprotein-Convertase-Subtilisin-Kexin Typ 9) (1). Das körpereigene … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Rapsöl senkt Cholesterin besser als Olivenöl

Bochum, 17. Dezember 2014: In einer vierwöchigen Pilotstudie an übergewichtigen Männern senkte Rapsöl die Blutspiegel von Gesamtcholesterin, „bösem“ LDL-Cholesterin sowie Leberenzymen stärker als Olivenöl (1). Michael Kruse und Mitarbeiter um Andreas F. H. Pfeiffer vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung in … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Sehr niedrige Spiegel atherogener Lipoproteine vermindern das kardiovaskuläre Risiko bei starker intraindividueller Variation

Bochum, 2. September 2014: In einer Metaanalyse von 8 Statinstudien an insgesamt 38.000 Patienten wurde eine grosse Variation der unter diesen Lipidsenkern erreichten Spiegel atherogener Lipoproteine, insbesondere LDL-Cholesterin gefunden. Mehr als 40% der Patienten erreichten auch unter einer hochdosierten Statintherapie … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

LDL-Cholesterin nüchtern bestimmen oder nicht nüchtern? Kein Unterschied in der Mortalitätsvorhersage!

Bochum, 16. Juli 2014: Dr. B. Doran et al. publizieren am 11. Juli 2014 online (1), dass kein Unterschied in der prognostischen Bedeutung für die Gesamt- und kardiovaskuläre Mortalität zwischen LDL-Cholesterinwerten im nüchternen und nicht nüchternen Zustand besteht. Es wurden … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

PCSK9-Hemmung durch Antikörper zur Lipidsenkung: Neue Ergebnisse

Bochum, 4. Mai 2014: Auf dem Kongress des American College of Cardiology (ACC) im März 2014 in Washington, DC wurden einige größere Studien und auch Arbeiten zur Lipidsenkung mit 3 verschiedenen, humanen monoklonalen Antikörpern gegen PCSK9 (Proprotein Convertase Subtilisin-Kexin Typ … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

LDL-Cholesterinsenkung durch Injektion eines Antikörpers gegen PCSK9

Bochum, 16. September 2013 Hemmung von PCSK9 (Proprotein Convertase Subtilisin/Kexin Typ 9) durch humane, monoklonale Antikörper senkt die LDL-Spiegel sehr stark. PCSK9 bindet an den LDL-Rezeptor der Leberzellen und führt zu dessen Degradation. Seine Blockade erhöht die Rezeptorzahl, so dass … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Optimismus korreliert mit Lipidspiegeln – Ärzte sollen Patienten auch zu mehr Optimismus motivieren!

Bochum, 1. Juni 2013 Bei 990 Menschen im mittleren Alter von 55 Jahren war eine optimistische Lebenseinstellung mit der Höhe von HDL-Cholesterin positiv und mit der von Triglyceriden negativ korreliert, während keine Beziehung zum Gesamt- und LDL-Cholesterin gefunden wurde. Die … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Resveratrol ohne Stoffwechseleffekte bei gesunden dicken Männern

Eine dänische Doppelblindstudie an 26 dicken, sonst gesunden Männern zeigte für Resveratrol im Vergleich zu Placebo nicht die erwarteten, günstigen Stoffwechseleffekte. An Nagetieren waren positive Wirkungen des in Trauben, Wein und anderen Pflanzen vorkommenden Resveratrol zuvor beobachtet worden. Es hatte … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , ,