Schlagwort-Archive: Nebenniere

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Kein Unterschied im Outcome nach einseitiger Adrenalektomie wegen eines subklinischen Hyperkortisolismus und eines Cushing-Syndroms

Bochum, 2. Dezember 2016: Raffaeli et al. untersuchten retrospektiv das operative und metabolische Outcome von 29 Patienten mit subklinischem Cushing-Syndrom und 50 mit Cushing-Syndrom nach unilateraler Adrenalektomie (1). Es wurden keine Unterschiede in der Adenomgrösse, der Operationsdauer und dem Krankenhausaufenthalt … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Zu geringe ärztliche Information eine häufige Ursache für nicht korrekte Glukokortikoid-Einnahme von Patienten mit Nebennierenrinden-Insuffizienz

Bochum, 11. Juli 2016: Chapman et a. (1) untersuchten 81 Patienten mit Nebennierenrindeninsuffizienz (AI) aus 5 Ländern Europas über ihre Medikamenteneinnahme. 85% berichteten über ungenügende Compliance der Glukokortikoid-Einnahme unterschiedlichen Ausmasses und verschiedener Ursache. Die online-Befragung umfasste folgende Parameter: Medication Adherence … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Sekundäre Nebennierenrinden-Insuffizienz – diagnostizieren, therapieren und schulen wir richtig?

Bericht von der  D-A-CH – Tagung der Endokrinologen in München 2016 Bochum, 30. Mai 2016: Eine 2015 erschienene Studie (1) zeigt eine erschreckend hohe Anzahl an Nebennierenrinden(NNR)-Krisen bei geschulten Patienten mit chronischer NNR-Insuffizienz. Es wurden 8,3 NNR-Krisen pro 100 Patientenjahre nachgewiesen. … Weiterlesen

Publiziert am von Admin
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Akut erkranke Patienten mit unklaren Symptomen auf Morbus Addison testen, bei schweren Symptomen sofort mit Hydrocortison behandeln und nicht erst Testresultate abwarten

Bochum, 23. Februar 2016 Die neue klinische Praxis-Leitlinie der Endocrine Society (1), erarbeitet unter dem Vorsitzenden Stefan Bornstein, Dresden von einem 11-köpfigen internationalen Gremium, dem drei weitere deutsche Endokrinologen angehörten (Bruno Allolio +, Wiebke Arlt und Andreas Barthel) empfiehlt, akut … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Mehr Nebennieren-Krisen unter der heute niedriger dosierten Substitutionstherapie?

Bochum, 16. August 2015: Im August 2015 – Heft von Horm. Metab. Res. erscheint ein Bericht über die Zunahme von Hospitalisationen wegen Nebennierenrindenkrisen und die Veränderungen in der Verschreibungsfrequenz kurzwirkender Glukokorticoide in Australien von 1999/2000 bis 2011/2012 (1). Die Zahlen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Xenotransplantation boviner Nebennierenrindenzellen nach Alginat-Enkapsulierung in Kammern – Perspektiven bei Morbus Addison und kongenitaler adrenaler Hyperplasie

Bochum, 21. Februar 2015: Die Gruppe von Stefan R. Bornstein in Dresden charakterisierte zusammen mit einem internationalen Autorenteam (1) zunächst Nebennierenrindenzellen von Rindern in Primärkultur und nach Enkapsulierung in Alginat unter Kulturbedingungen bis zu 70 Tagen. Die Xenotransplantation in thymusaplastische, … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Cortisolproduzierende Nebennierenadenome durch Mutation des Proteinkinase A (PKA)-Gens

Bochum, 26.Februar 2014: Heute wird im New England Journal of Medicine online (1) berichtet, dass sich bei etwa einem Drittel aller cortisolproduzierenden Nebennierenadenome mit Cushing-Syndrom eine Mutation des Gens für die Proteinkinase A findet. Die Proteinkinase A ist ein Schlüsselenzym … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , ,

Inzidentalome der Nebenniere: Viele Jahre lang nachkontrollieren!

Bochum, 3. Februar 2014: Di Dalmazi et al. (1) untersuchten retrospektiv in einen Zeitraum von 15 Jahren (im Mittel 7.5 Jahre lang) 198 Patienten mit Nebennierenadenomen ohne Symptome und ohne Nachweis eines manifesten Cushing-Syndroms (1). Sie fanden, dass kardiovaskuläre Ereignisse … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Roboter-Chirurgie auf dem Vormarsch: Entfernung einer Nebennierengeschwulst mit Roboterunterstützung günstiger als endoskopische Operation

Bochum, 23. August 2013 Bei 66 Patienten mit Nebennierenentfernung wegen eines „Phäochromozytoms“ erwies sich die robotergestützte „Adrenalektomie“ (RA) der laparaskopischen Technik (LA) bezüglich des Operationserfolgs als ebenbürtig. Die RA war jedoch mit einer geringeren Komplikationsrate behaftet. S. Aliyev et al. … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Hydrocortison-Präparat mit zweiphasischer Hormonfreisetzung nur 1x täglich zur Substitution bei Nebennierenschwäche

Ab Oktober 2012 ist in Deutschland Plenadren® der Firma ViroPharma Inc. erhältlich. Die verfügbaren Tabletten mit 20 oder 5 mg setzen bei 1x morgendlicher Gabe Hydrocortison in zwei Phasen frei, so dass die Tagesspiegel sogar besser an die physiologische Tagesrhythmik angeglichen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,