Schlagwort-Archive: Nebenschilddrüse

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Rekombinantes humanes Parathormon (Natpar®) jetzt auch zur Zulassung in der Europäischen Union für die Behandlung bei chronischem Hypoparathyreoidismus empfohlen

Bochum, 14. März 2017: Im DGE-Blog wurde am 8. Mai 2013 (1) und am 12. Mai 2014 (2) über rekombinantes humanes Parathormon (PTH) zur Behandlung des chronischen Hypoparathyreoidismus berichtet. Nach dem 1. Artikel (1) fand eine äußerst lebhafte Diskussion über … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Nebenschilddrüsengeschwülste finden sich überwiegend an den unteren Schilddrüsenpolen, bei Männern rechts

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 21. Januar 2017: Eine retrospektive Analyse prospektiv gesammelter Daten von 810 operierten Patienten mit primärem Hyperparathyreoidismus an einem „tertiären Zentrum“ in Miami, Florida an einer Abteilung für Endokrine Chirurgie ergab, dass solitäre Epithelkörperchenadenome  überwiegend an den beiden … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit

Primärer Hyperparathyreoidismus mit gering bis mäßiger Kalzium-Erhöhung: Operation? Medikamente? Kontrollieren und abwarten?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 4. September 2015 Aus einer Allgemeinpraxis im Ruhrgebiet erreicht mich die Anfrage, wie bei einem konkreten Patienten vorgegangen werden soll. Ich möchte diesen Fall in unserem Diskussionsforum vorstellen und um die Meinung der Leser einschließlich der DGE-Mitglieder … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit ,

Neue Ergebnisse über Parathormon zur Behandlung eines Hypoparathyreoidismus

Bochum, 12. Mai 2014: Auf dem European Congress of Endocrinology (ECE) in Krakau wurde am 5. Mai 2014 eine weitere Phase-3-Studie mit Parathormon zur Behandlung des Hypoparathyreoidismus vorgestellt: die REPEAT-Studie (1), eine open-label-Nachfolgestudie zur REPLACE-Studie (2,3). Sie umfasste 16 Patienten … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Keine besseren Resultate bei Rezidivoperationen wegen persistierendem primärem Hyperparathyreoidismus durch neue bildgebende und intraoperative Verfahren

Bochum, 8. Juli 2013: Eine retrospektive Analyse der Operationsergebnisse der Düsseldorfer Schule von Prof. Röher von 1986 – 2001 im Vergleich zu 2001 – 2011 ergab keinen wesentlichen Unterschied trotz der in der 2. Periode angewendeten neuen bildgebenden Techniken wie … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Parathormon zur Therapie eines Hypoparathyreoidismus?

Bochum, 8. Mai 2013 Rekombinantes humanes Parathormon (PTH) s.c. verbesserte bei erwachsenen Patienten mit Hypoparathyreoidismus die Elektrolythomöostase und war einigermassen gut verträglich. Dies wurde am 2. Mai 2013 beim 22. Jahreskongress der American Association of Clinical Endocrinologists (AACE) in Phoenix, … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,