Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Anne-Katrin Döbler, Leiterin unserer DGE-Pressestelle, zum Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin ernannt


Mannheim, 16. April 2018:

Während der Festlichen Abendveranstaltung des 124. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin in Mannheim am 15. April 2018 wurde die Leiterin unserer Pressestelle, Frau Anne-Katrin Döbler zum Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) ernannt. Diese insbesondere für eine/n Nicht-Arzt/Ärztin ganz außergewöhnliche, hohe Auszeichnung erhielt Frau Anne-Katrin Döbler für Ihre großen Verdienste beim Aufbau, der ständigen Betreuung und Fortentwicklung der DGIM-Pressestelle. Frau Döbler ist auch für die Pressearbeit unserer Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) verantwortlich. Die DGE mit ihrem Vorstand gratuliert ihr ganz herzlich zu dieser großen Ehrung.

Anne-Katrin Döbler wurde in Würzburg geboren Nach dem Abitur machte sie zunächst eine Ausbildung als Bankkauffrau. Sie spezialisierte sich anschließend auf den Bereich Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und übernahm im Thieme-Verlag entsprechende Aufgaben. Berufsbegleitend studierte sie an der Fernuniversität Hagen Literaturwissenschaften, Geschichte und Psychologie. Seit 2003 betreut sie die Pressestelle der DGIM und seit 2004, derzeit zusammen mit Frau Dagmar Arnold und Frau Lisa Ströhlein, auch die DGE-Pressestelle im Thieme-Verlag.

Der Referent hat als DGE -Mediensprecher 2009-2015 und jetzt für den DGE-Blog Verantwortlicher Frau Döbler als sehr effiziente und angenehme Organisatorin, und bei Pressekonferenzen als kenntnisreiche, diplomatisch-flexible Diskussionsleiterin kennen- und schätzen gelernt. Er dankt ihr für die jahrelange gute Zusammenarbeit.

Liebe Frau Döbler, Sie können stolz sein, und auch wir dürfen es mit Ihnen sein, dass Sie nun zum elitären, sehr kleinen Kreis von Ehrenmitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin zählen!

Helmut Schatz

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.