Monats-Archive: Mai 2018

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Potentielle neue Diabetesmedikamente – Bericht vom Deutschen Diabeteskongress in Berlin vom 9.-12. Mai 2018

Bochum, 21. Mai 2018. Auf dem Kongress 2018 der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) referierte Ingo Rustenbeck, Pharmakologe an der TU Braunschweig im Symposium „Neue Medikamente zur Behandlung des Typ-2- Diabetes“ über potentielle Antidiabetika mit Wirkung am endokrinen Pankreas. Zuerst besprach er … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Smart Insuline – ein langgehegter Wunschtraum in der Diabetologie: Wo stehen wir heute?

Bochum, 20. Mai 2018: Als der Referent im Jahre 1969 als Humboldt-Stipendiat zu Prof. Ernst-Friedrich Pfeiffer nach Ulm kam, fragte ihn ein amerikanischer Experte, Berater von pharmazeutischen Firmen bei seinem Besuch europäischer Diabeteszentren, ob man denn in Ulm auch über … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Neue Strategien zur Gewichtsreduktion und Stoffwechselverbesserung bei Typ-2-Diabetes durch Kombinationstherapien.

Bochum, 16. Mai 2018: Während des Deutschen Diabeteskongresses vom 9.-12. Mai 2018 in Berlin berichteten Frau Kerstin Stemmer (1) unter „Neue Therapieansätze bei Adipositas“ und Herr Timo Müller (2) unter „Neue Diabetesmedikamente“, beide vom Institut für Diabetes und Adipositas am Helmholtz-Zentrum … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Depressionen und Angststörungen mit Schilddrüsenerkrankungen assoziiert gefunden

Bochum, 9. Mai 2018: Am 2. Mai 2018 erschien online in JAMA Psychiatry (1) eine systematische Übersicht und Metaanalyse über Depressionen und Angststörungen bei zu Schilddrüsenunterfunktion neigenden Erkrankungen dieses Organs (bei „Autoimmunthyreoiditis“). Zur Datenerhebung durchsuchten die Autoren, die alle aus … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Die beliebtesten deutschen Universitäten bei ausländischen Forschern und Ärzten nach dem Ranking der Alexander-von-Humboldt-Stiftung

Bochum, 8. Mai 2018: Die deutsche Alexander-von-Humboldt-Stiftung verleiht seit Jahrzehnten Forschungsstipendien an ausländische Wissenschaftler, unabhängig von Länder- oder Fächerschlüsseln rein nach der Bewerberqualifikation. Wie sorgfältig und richtig die Stiftung unter der sehr großen Bewerberzahl auswählt erkennt man daran, dass im … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Neue Diabeteseinteilung in fünf Gruppen: Risikoabschätzung für Augen- und Nierenkomplikationen schon bei der Diagnose. Individualisierte Therapie?

Bochum, 1. Mai 2018: Am 1. März 2018 publizierten die Autoren um Leif Groop (1) eine neue Diabeteseinteilung in fünf Gruppen anstelle der traditionellen zwei Hauptgruppen Typ-1 und Typ-2. Sie untersuchten etwa 15.000 neumanifestierte Diabetespatienten in fünf Kohorten aus Schweden … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit