Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Diabetes und Herzerkrankungen durch Darmbakterien übertragbar?

Bochum, 25. Januar 2020: Am 17. Januar 2020 erschien in „Science“ ein Artikel mit dem Titel „ Are noncommunicable diseases communicable? (1). Es wird die Hypothese aufgestellt, dass durch das Mikrobiom im Darm, das sich aus Bakterien, Pilzen und Viren … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Krebserregende Verunreinigungen von Medikamenten

Auch das Diabetesmedikament Metformin kann das Karzinogen N-Nitrosodimethylamin (NDMA) enthalten. Bochum, 24. Januar 2020: In den letzten beiden Jahren wurden Präparate gegen hohen Blutdruck wie etwa Valsartan und Irbesartan oder gegen Sodbrennen zurückgezogen, da man darin Beimengungen des Karzinogens NDMA gefunden … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Die großen Diabetes-Outcome Studien: Bias durch eine bessere Blutzuckereinstellung in den Verum- als in den Kontrollgruppen?

Bochum, 18. Januar 2020: In den großen kardiovaskulären Outcome – Studien, die von der Food and Drug Administration (FDA) der USA seit den negativen kardiovaskulären Resultaten mit Muraglitazar und Rosiglitazon gefordert werden, erreichten alle Verumgruppen ein besseres HbA1c als die … Weiterlesen

Publiziert am von Admin
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Thyroxin 1x wöchentlich bei thyroxinresistenter Hypothyreose besser wirksam als tägliche Gabe

Bochum, 17. Januar 2020: Im Journal der Endocrine Society erschien Ende des vorigen Jahres (1) eine Arbeit aus Indien, die seit Februar 2017 in einer open-label – prospektiven Studie 65 Patienten mit thyroxinresistenter Hypothyreose 2 Jahre lang untersuchte. Es wurde … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Boswellia-Säuren in Weihrauch könnten die Insulitis und die Insulinresistenz bei Diabetes hemmen

Graz, 4. Januar 2020: Der Tübinger Pharmakologe und Diabetologe H.P.T. Ammon forscht seit langem über  Weihrauch (1). Jetzt hat er eine Übersichtsarbeit über die Boswelliasäuren veröffentlicht, die im Weihrauch enthalten sind. Hier soll das Abstract der Publikation (2) wiedergegeben werden. … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Der Diabetes-Markt in den USA: „Beschämende“ Situation für Insulin in den USA

Bochum, 3. Januar 2020: In der amerikanischen Presse und auch bei uns liest man immer wieder über die in den USA um ein Vielfaches höheren Preise für Insulin als bei uns. Typ-1-Diabetespatienten aus ärmeren Schichten können sich die Monatspreise von … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Die Diabetesforschung in Frankfurt am Main – Hoechst läuft im Jahr 2020 aus

Graz, 2. Januar 2020: Insuline der Firma Hoechst und andere Diabetesmedikamente begleiten den Referenten (H.S.) im beruflichen Alltag schon über ein halbes Jahrhundert lang, vom Beginn seiner klinischen Tätigkeit in Wien im Jahre 1964 bis heute, ebenso wie auch viele andere Kolleginnen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Zum Jahresbeginn 2020: „Christliches Europa“?

Bochum, zum Jahreswechsel 2019/2020 In den letzten Jahren wurde angesichts der  Migrantenströme in Europa oft und manchmal recht kontrovers  über ein „christliches Abendland“ diskutiert. Die stärkste politische Partei in der derzeitigen Bundesregierung bezeichnet sich als „christliche“ Partei (CDU). Wie christlich … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Der Sikhismus – Zum Weihnachtsfest 2019

Wien und Bochum, im Dezember 2019: Es ist schon Tradition, dass vor dem Weihnachtsfest der Christen im „Weihnachtsblog“ ein Blick auf andere Religionen und Weltanschauungen erfolgt. Diesmal hat Professor Ehrenberger, Wien über seine  Erlebnisse mit der Welt der Sikhs geschrieben. … Weiterlesen

Publiziert am von Admin
Veröffentlicht unter Allgemein |

Osidrolostat, ein oraler Cortisolsynthese-Hemmer, zur Zulassung für das Cushing-Syndrom empfohlen

Bochum, 13. Dezember 2019: Das CHPM (Committee for Medicinal Products for Human Use) der Europäischen Zulassungsbehörde (EMA) empfahl Mitte November 2019 die Marktzulassung von Osidrolostat (Isturisa™) zur Behandlung einer Cushing-Erkrankung (1). Osidrolostat hemmt die Cortisolsynthese. Unter den häufigen Nebenwirkungen ist … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit