Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Testosteronmissbrauch bei älteren Männern könnte die Zulassung von oralen Testosteronpräparaten in den USA verhindern

Männliches Hormon als Lifestyle-Medikament und zum Doping Bochum, 27. März 2018: Während für Testosteron-Undecanoat in oraler Form (etwa als Andriol®) in Deutschland  wie auch in vielen anderen Ländern eine Zulassung besteht, ist dies in den USA nicht der Fall. Dort … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Fast Food, Junk Food, Western Diet und Herzkreislauferkrankungen: Die Rolle des Inflammasoms bei Metainflammation und Atherosklerose

Mannheim, 26. März 2018: Prof. Eicke Latz (Universität Bonn/Universität von Massachusetts) gab auf dem diesjährigen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) in Bonn im März 2018 einen sehr guten Überblick über den Zusammenhang zwischen Adipositas, chronischen nicht-übertragbaren Erkrankungen wie … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Hans-Peter Hammes
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , ,

Die Generation Y

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 23. März 2018: Bei einer Vorstandssitzung der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) wurde vor einiger Zeit über die „Generation Y“ diskutiert. Beim anschließenden Abendessen in der Lübecker „Schiffergesellschaft“ – oder war es nach einer Sitzung in Berlin? … Weiterlesen

Publiziert am von Dr. Stephanie Fliedner
Veröffentlicht unter Diskussionsforum |

HbA1c unter 8% ausreichend für die meisten Typ-2-Diabetespatienten gemäß Amerikanischer Ärztegesellschaft (ACP) – Widerspruch von Fachgesellschaften (ADA und AACE)

Bochum, 21. März 2018: Am 5. März 2018 wurden in den Annals of Internal Medicine die neuen Hämoglobin A1c – Zielwerte des American College of Physicians bei ambulanten, nichtschwangeren Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes unter Pharmakotherapie publiziert (1). Dafür wurden die englischsprachigen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Professor Samuel Refetoff, Entdecker des nach ihm benannten Syndroms der Schilddrüsenhormonresistenz, wird Korrespondierendes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie

Bochum, 19. März 2018: Professor Samuel Refetoff, geboren 1937 in Russe in Bulgarien, aufgewachsen und ausgebildet in Belgien, Kanada und London und dann jahrzehntelang in Chicago tätig, wurde von der Mitgliedervollversammlung der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie während ihres 61. Kongresses, … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Der Berthold-Preis der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) geht 2018 an Prof. Torsten Schöneberg, Leipzig

Bochum, 16. März 2018: Der Arzt und Zoologe Arnold Adolph Berthold, geboren in Soest in Westfalen, ist  der Namensgeber für die höchste Auszeichnung der DGE, die für das Lebenswerk eines Arztes oder Grundlagenforschers vergeben wird. Berthold hat 1848 in Göttingen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Erhöht Metformin während der Schwangerschaft das spätere Gewicht der Kinder? Beim polyzystischen Ovarialsyndrom ja!

Bochum, 8. März 2018: In zwei randomisiert doppelblinden plazebokontrollierten Studien in Norwegen fanden sich bei Patientinnen mit dem Syndrom der polyzystischen Ovarien (PCOS), die während der Schwangerschaft Metformin bekommen hatten, im Vergleich zur Plazebogruppe signifikant mehr übergewichtige Kinder im Alter … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Schilddrüse und unerfüllter Kinderwunsch: TSH unter 2.5 mE/l senken!

Bochum, 3. März 2018: Am 19. Dezember 2017 erschien eine Pressemitteilung der Endocrine Society (1) und kündigte eine gleichzeitige online-Publikation im  J. Clin. Endocrinol. Metab. an (2). Bostoner Autoren um Tahereh Jokar untersuchten 187 Frauen mit nicht erklärbarer Unfruchtbarkeit, bei … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Semaglutid von Novo Nordisk: „Paukenschlag folgt auf Paukenschlag“: Neue Daten über das GLP-1-Analog – und wie diese von der Finanzwelt gesehen werden.

Bochum, 2. März 2018: Medizinisch-Ärztliches: Im DGE-Blog wurde mehrfach über Semaglutid von Novo Nordisk berichtet (1). Dieses GLP-1-Analog wurde mittlerweile von der FDA im Dezember 2017 und von der EMA im Februar 2018 mit dem Handelsnamen Ozempic® zugelassen; in Deutschland … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Wirken Schilddrüsenhormone anders als bislang vermutet?

Bochum, 1. März 2018: Klassische Schilddrüsenhormone, sogenannte Jodthyronine wie Thyroxin (T4), Trijodthyronin (T3) oder 3,5-Dijodthyronin (3,5-T2) gelten als typische Beispiele für Hormone, die im Zellkern wirken und dort die Ablesung (Expression) von Genen steuern. Forschungsarbeiten der letzten Jahre haben allerdings … Weiterlesen

Publiziert am von Dr. Johannes W. Dietrich
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,