Schlagwort-Archive: Diabetes

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Metformin-Einnahme der Väter während der Spermienreifung führt vermehrt zu Fehlbildungen bei männlichen Neugeborenen

Bochum, 3. April 2022: Am 29. März 2022 erschien in den Annals of Internal Medicine (1) das Ergebnis einer Kohortenstudie aus dem nationenweiten Register in Dänemark über einen Zusammenhang zwischen der Art der Diabetes-Behandlung der Väter mit der Fehlbildungsrate der … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Der SGLT2-Hemmer Empagliflozin jetzt auch zur Behandlung der Herzinsuffizienz unabhängig von der Ejektionsfraktion (EF) zugelassen

Bochum, 8. März 2022: Vor einigen Tagen hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) den SGLT2-Hemmer Empagliflozin (Forxiga®, Fa. Boehringer Ingelheim) zur Behandlung einer symptomatischen Herzinsuffizienz auch bei Nicht-Diabetespatienten unabhängig von der Ejektionsfraktion zugelassen. Die erweiterte Indikation für Empagliflozin lautet: 1.) Type … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Novo Nordisk, Eli Lilly und Sanofi vom Untersuchungsausschuss des US-Repräsentantenhauses enormer Preissteigerungen für ihre Insuline nach gegenseitiger Absprache bezichtigt

Bochum, 16. Februar 2022 Im DGE-Blog wurde vor 2 Jahren über die hohen Insulinpreise in den USA berichtet, und über die Schlagzeilen in der Allgemeinpresse darüber, so in der Washington Post: „Leben, Tod und Insulin“,oder in Die Zeit: „Der Überlebenswille … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Warum sind autoimmun bedingte hormonelle Erkrankungen so häufig? Neue Antworten aus der Systemendokrinologie

Bochum, 3. Februar 2022 Organspezifische Autoimmunerkrankungen betreffen meist die hormonproduzierenden endokrinen Organe. Beispiele sind die Nebennierenrindeninsuffizienz (Addison-Syndrom), der Diabetes mellitus Typ 1 und die entzündlichen Schilddrüsenerkrankungen (M. Basedow, Ord- und Hashimoto-Thyreoiditis). Gerade die letzteren sind regelrechte Volkskrankheiten, und nicht selten … Weiterlesen

Publiziert am von Dr. Johannes W. Dietrich
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , ,

Das Rätsel der Glukosetoxizität: Schutz vor Insulinomen, aber Risiko für Diabetes?

1. Februar 2022 Über längere Zeit erhöhte Blutzuckerkonzentrationen können die Funktion insulinproduzierender Betazellen in der Bauchspeicheldrüse beeinträchtigen. Diese „Glukosetoxizität“ wurde bereits im Jahre 1914 vermutet [1], und erstmals 1948 tierexperimentell bewiesen [2]. Heute ist dieser Effekt auch beim Menschen wohlbekannt, … Weiterlesen

Publiziert am von Dr. Johannes W. Dietrich
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Anti-Interleukin-21-Antikörper plus GLP-1-Rezeptor-Agonist Liraglutid bei neu manifestiertem Typ-1-Diabetes: Studie zum Erhalt der Betazellfunktion

Bochum, 16. Januar 2022 Bei frisch manifestiertem Typ-1-Diabetes von Erwachsenen sank nach  Behandlung mit einem Antikörper gegen Interleukin (IL)-21 plus dem GLP-1-Rezeptoragonisten Liraglutid  eine bei Studienbeginn vor 5 Jahren noch erhaltene stimulierte C-Peptidsekretion nur um 10% ab, weniger ab unter … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Dapagliflozin (Forxiga): Zulassung der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) des SGLT2-Hemmers für Typ-1-Diabetespatienten zurückgezogen

Bochum, 1. Dezember 2021: In einem Rote-Hand-Brief von Oktober 2021 wird mitgeteilt, dass die Zulassung des SGLT2-Hemmers Dapagliflozin (Handelsname Forxiga) bei Typ-1-Diabetespatienten mit Datum 25. Oktober 2021 zurückgezogen wurde. Diese Entscheidung sei in Abstimmung mit der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) zusammen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Die GRADE-Studie: Welches zweite Antidiabetikum zusätzlich zu Metformin?

Bochum, 18. November 2021: Auf dem virtuellen 81. Amerikanischen Diabeteskongress (ADA) im Juni 2021 (1) und  auf dem Europäischen Diabeteskongress (EASD) Ende September-Anfang Oktober 2021 (2) wurden die Ergebnisse der GRADE-Study vorgetragen. In dieser Studie wurden 5.047  Typ-2-Diabetespatienten mit <10 … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Semaglutid zur Gewichtsabnahme auch bei Nichtdiabetikern in USA zugelassen

Dresden, 16. August 2021: Am 4. Juni 2021 hat die US-Arzneibehörde FDA den Glucagon-Like Peptide (GLP)-1-Rezeptoragonisten Semaglutid, ursprünglich zur Diabetestherapie entwickelt, auch zur Gewichtsreduktion von Nichtdiabetikern ab einem Body Mass Index (BMI) von 30 kg/mq, zugelassen, bei Personen mit einem … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Dulaglutid, ein GLP-1-Rezeptoragonist und erektile Dysfunktion bei Typ-2-Diabetespatienten. Eine explorative Analyse der REWIND-Studie

Bochum, 22. Juli 2021: Am 18. Juni 2021 erschien vorab eine explorative Analyse aus der REWIND-Studie, die am 1. August 2021 im LANCET – Diabetes & Endocrinology publiziert werden wird (1). Nach dieser könnte Dulaglutid (Trulicity, Fa. Lilly) bei Männern … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,