Allgemein

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Bluthochdruck ab Werten von 140/90 mm Hg. Therapie gleich mit Kombinationstabletten beginnen!

Die neuen Leitlinien 2018 der Europäischen Gesellschaften für Kardiologie und Hypertonie Bochum, 18. Juni 2018: Vor etwa 1 Woche stellte die Europäische Hochdruckgesellschaft (ESH) auf ihrem Kongress in Barcelona die neuen Europäischen Leitlinien zur Behandlung des Hypertonus vor (1,2). Sie … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Bei Cholin-Mangel weniger Muskelaufbau bei körperlicher Aktivität

Bochum, 12. Juni 2018: Beim Jahreskongress des American College of Sports berichtete am 30. Mai 2018 Chang Wook Lee von der Universität von Houston, Texas, dass bei zuwenig Cholin in der Nahrung der Muskelzuwachs bei körperlichem Training vermindert sei. Ein … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Das chronische Müdigkeitssyndrom – eine Schilddrüsenerkrankung?

Bochum, 8. Juni 2018: Die Ursache des chronischen Müdigkeitssyndroms (englisch chronic fatigue syndrome – CFS, auch als chronisches Erschöpfungssyndrom, myalgische Enzephalopathie oder systemische Belastungsintoleranz-Erkrankung bezeichnet) ist noch nicht zweifelsfrei geklärt, obwohl es etwa 1 bis 2% der Bevölkerung betrifft und … Weiterlesen

Publiziert am von Dr. Johannes W. Dietrich
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Berichte in Ratgebern rund um die Medizin: Beobachtungen des Blog-Beauftragten der DGE

Graz, 4. Juni 2018: Ratgeber zur freien Entnahme etwa in Apotheken bringen für unterschiedliche Zielgruppen medizinische Berichte, bei deren Erstellung immer wieder die Pressestelle der DGE um Mitarbeit und um Informationen gebeten wird. Der Referent ersucht in solchen Fällen die … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Das neue Adipokin WISP1 aus dem viszeralen Fettgewebe ist bei der Insulinresistenz beteiligt – Ansatzpunkt für zukünftige Medikamente bei Übergewicht und Diabetes?

Bochum, 1. Juni 2018: In der Zeitschrift Diabetologia, dem Organ der Europäischen Diabetesgesellschaft, erschien am 12. Mai 2018 online ein Bericht über Untersuchungen der Serumspiegel des neuen Adipokins WISP1 (Wingless-type (Wnt) inducible signalling pathway protein-1) und die Produktion im viszeralen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Zufällig entdeckte Nebennieren-Tumore („Inzidentalome“): Mit quantitativer Computertomographie Dignität erkennbar

Bochum, 24. Mai 2018: Nach den Empfehlungen  der Europäischen Gesellschaft für Endokrinologie (1) blieb bisher die Frage unbeantwortet,  inwieweit die Computertomographie (CT) zur Dignitätsbeurteilung von zufällig entdeckten Nebennierenadenomen („Inzidentalomen“) geeignet ist. Marty et al. untersuchten daher retrospektiv 253 Nebennieren-Inzidentalome (AI´s) … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Potentielle neue Diabetesmedikamente – Bericht vom Deutschen Diabeteskongress in Berlin vom 9.-12. Mai 2018

Bochum, 21. Mai 2018. Auf dem Kongress 2018 der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) referierte Ingo Rustenbeck, Pharmakologe an der TU Braunschweig im Symposium „Neue Medikamente zur Behandlung des Typ-2- Diabetes“ über potentielle Antidiabetika mit Wirkung am endokrinen Pankreas. Zuerst besprach er … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Smart Insuline – ein langgehegter Wunschtraum in der Diabetologie: Wo stehen wir heute?

Bochum, 20. Mai 2018: Als der Referent im Jahre 1969 als Humboldt-Stipendiat zu Prof. Ernst-Friedrich Pfeiffer nach Ulm kam, fragte ihn ein amerikanischer Experte, Berater von pharmazeutischen Firmen bei seinem Besuch europäischer Diabeteszentren, ob man denn in Ulm auch über … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Neue Strategien zur Gewichtsreduktion und Stoffwechselverbesserung bei Typ-2-Diabetes durch Kombinationstherapien.

Bochum, 16. Mai 2018: Während des Deutschen Diabeteskongresses vom 9.-12. Mai 2018 in Berlin berichteten Frau Kerstin Stemmer (1) unter „Neue Therapieansätze bei Adipositas“ und Herr Timo Müller (2) unter „Neue Diabetesmedikamente“, beide vom Institut für Diabetes und Adipositas am Helmholtz-Zentrum … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Depressionen und Angststörungen mit Schilddrüsenerkrankungen assoziiert gefunden

Bochum, 9. Mai 2018: Am 2. Mai 2018 erschien online in JAMA Psychiatry (1) eine systematische Übersicht und Metaanalyse über Depressionen und Angststörungen bei zu Schilddrüsenunterfunktion neigenden Erkrankungen dieses Organs (bei „Autoimmunthyreoiditis“). Zur Datenerhebung durchsuchten die Autoren, die alle aus … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit