Schlagwort-Archive: Herz

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Weder Vitamin D noch Omega 3-Fettsäuren schützen vor Herz-Kreislaufereignissen oder Krebs: die Ergebnisse der VITAL-Studie

Bochum, 11. November 2018: Gestern wurden auf dem Kongress der American Heart Association (AHA) in Chicago die lange erwarteten Ergebnisse der VITAL-Studie vorgestellt und zeitgleich in zwei getrennten Arbeiten im New England Journal of Medicine publiziert (1, 2). Im DGE-Blog … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Testosterongabe an ältere Männer mit nachgewiesenem Testosteronmangel: Kein kardiovaskulärer Schaden, sondern von Nutzen

Bochum, 27. September 2018: Im März 2015 wurde auf Weisung der Amerikanischen Arzneibehörde (FDA) in die Beipackzettel von Testosteronpräparaten ein Hinweis über ein „möglicherweise erhöhtes kardiovaskuläres (CV) Risiko“ aufgenommen. Warnungen wurden auch von der Europäischen  (EMA) und der kanadischen Fachbehörde … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Aspirin in der Primärprävention ohne Nutzen nicht nur bei Menschen mit kardiovaskulären Risiko (ARRIVE) und mit Diabetes (ASCEND), sondern auch bei gesunden Senioren: Die ASPREE-Studie

Bochum, 24. September 2018: Am 28. August 2018 wurde im DGE-Blog über die beiden Studien ARRIVE und ASCEND berichtet. In beiden Untersuchungsreihen ergab sich kein bzw. kein Gesamtnutzen von Aspirin zur Primärprävention kardiovaskulärer Ereignisse (1). Jetzt erschienen am 16. September … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Kein EKG bei Screening von symptomlosen Patienten mit niedrigem Herzrisiko? Empfehlung einer US-Behörde

Diskussionsforum Bochum, 2. Juli 2018: Die amerikanische Behörde US Preventive Services Task Force (USPSTF) spricht sich in ihrem neuen Recommendation Statement vom 12. Juni 2018 (1) gegen ein routinemäßiges Ruhe- und Belastungs-EKG bei symptomlosen Erwachsenen mit niedrigem Herz-Kreislauf-Risiko aus. Ein … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit , ,

Herzinfarkt durch Feinstaub: Führt dieser über Entzündungsreaktionen in den Gefäßen zu Atherosklerose?

Bochum, 16. April 2018: Auf dem Deutschen Kardiologenkongress 2018 in Mannheim hielt Professor Thomas Münzel, Direktor der Kardiologie I am Zentrum für Kardiologie der Universitätsmedizin Mainz ein Referat über Umwelteinflüsse auf Herz und Kreislaufsystem. Über die auf der Basis von … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Vorhersage des schützenden Effekts des Interleukin-1ß-Antikörpers Canakinumab auf kardiovaskuläre Ereignisse

Bochum, 13. Februar 2018: Auf dem Europäischen Kardiologenkongress 2017 in Barcelona wurde die CANTOS-Studie vorgestellt, über die im DGE-Blog berichtet wurde (1). In dieser Studie wurden durch den Interleukin-1ß-Antikörper das hochsensitive C-reaktive Protein (hsCRP) als Entzündungsmarker und  ernste kardiovaskuläre Ereignisse … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Prolaktin als Vorläufermolekül für gefäßaktive Vasoinhibine: Studien bei diabetischer Retino-/Makulopathie und peripartaler Kardiomyopathie

Bochum, 4. Januar 2018 Am 11. Dezember 2017 erschien in „Frontiers in Endocrinology“ die Mini-Review „From Bench to Bedside: Translating the Prolactin/Vasoinhibin Axis” von Jakob Triebel aus Bochum, jetzt Nürnberg, zusammen mit mexikanischen Kolleginnen und Kollegen (1). Eingangs  beschreiben die … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Aktuelles zur Pharmakotherapie

Eine Polypill (Iltria®) zur „Single Pill“ – Strategie in der Sekundärprophylaxe von kardiovaskulären  Ereignissen Ein AIDS-Medikament (Truvada™) auch zur Präexpositionsprophylaxe von Neuerkrankungen Dexamethason bei Halsschmerzen ? Bochum, 5. Dezember 2017: Iltria® zur kardiovaskulären Sekundärprophylaxe Jahrzehntelang gab und gibt es  eine … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Bei Vorhofflimmern auf primären Hyperaldosteronismus screenen

Bochum, 21. November 2017: Im Novemberheft von Horm. Met. Res. berichten  Autoren aus Schweden (1) über ein Screening auf primären Hyperaldosteronismus mit dem Aldosteron/Renin-Quotienten bei 149 Patienten mit Vorhofflimmern im mittleren Lebensalter (<65 Jahre). Ein erhöhter Quotient (>65 pmol/mIU) fand sich … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Colchicin bei koronarer Herzkrankheit (KHK)?

Sibiu/Herrmannstadt, Rumänien, 10. November 2017: Im Oktober 2017 wurde bei KHK-Patienten unter Gabe von Colchicin eine Absenkung des hochsensitiven C-reaktiven Proteins (hs-CRP), einhergehend mit der Reduktion eines Markers für die Plaque-Instabilität publiziert (1). Es wurden je 40 Patienten mit KHK, … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit