Diskussionsforum

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Soll eine „Kardiometabolische Medizin“ als neue Subspezialität der Inneren Medizin etabliert werden?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 13. August 2019: Robert Eckel, Endokrinologe an der Universität von Denver in Colorado,  der president-elect der Amerikanischen Diabetes-Gesellschaft (ADA), und Michael J. Blaha, Professor für Präventiv-Kardiologe an der John Hopkins-Universität in Baltimore schlugen im American Journal of … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum |

Die Diabetologie in Rumänien: Einheit bei Vielfalt – ein Vorbild für Deutschland?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Cluj-Napoca/Klausenburg, 10. November 2018 Vom 8.-10. November 2018 fand im siebenbürgischen Klausenburg /Cluj-Napoca der 16. Kongress der 2001 gegründeten Rumänischen Föderation für Diabetes, Ernährung und Stoffwechselerkrankungen statt. Dieser Föderation gehört auch die schon 1964 von Professor Mincu etablierte … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit

Kein EKG bei Screening von symptomlosen Patienten mit niedrigem Herzrisiko? Empfehlung einer US-Behörde

Diskussionsforum Bochum, 2. Juli 2018: Die amerikanische Behörde US Preventive Services Task Force (USPSTF) spricht sich in ihrem neuen Recommendation Statement vom 12. Juni 2018 (1) gegen ein routinemäßiges Ruhe- und Belastungs-EKG bei symptomlosen Erwachsenen mit niedrigem Herz-Kreislauf-Risiko aus. Ein … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit , ,

Die Generation Y

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 23. März 2018: Bei einer Vorstandssitzung der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) wurde vor einiger Zeit über die „Generation Y“ diskutiert. Beim anschließenden Abendessen in der Lübecker „Schiffergesellschaft“ – oder war es nach einer Sitzung in Berlin? … Weiterlesen

Publiziert am von Dr. Stephanie Fliedner
Veröffentlicht unter Diskussionsforum |

Morbus Addison: Nur 1x tägliche Gabe von modifizierten Hydrocortison-Tabletten? Immunologische und andere Vorteile?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 21. Februar 2018: Am 29. Oktober 2012 wurde im DGE-Blog über ein Präparat mit zweiphasischer Hydrocortisonfreisetzung (Plenadren®) bei Nebenniereninsuffizienz berichtet (1). Im Kommentar zu dem Beitrag wurden der hohe Preis und die Notwendigkeit eines Notfallpräparates mit rascher … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit , ,

Kirche und Staat in Deutschland: Getrennt?

RELIGIONSPOLITISCHES DISKUSSIONSFORUM Zum Jahresbeginn diesmal ein Blick „weit hinaus über den Tellerrand“ Bochum, 1. Januar 2018 Im Anschluss an den diesjährigen DGE-Weihnachtsblog über das vom Dalai Lama angesprochene Thema „Ethik ist wichtiger als Religion“ gab es einige Diskussion, sowohl im … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum |

Das Ende der Vorlesungen an den Medizinischen Fakultäten?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSIONSFORUM Graz, 26. August 2017: „Become a doctor, no lectures required” – so steht es als Titel über der Schilderung der neuen Form der Ärzteausbildung an der Universität von Vermont, USA (1). Diese führte zu heftigen Kontroversen in den … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum |

Welche Rolle spielen subklinische Inflammationsvorgänge für die Atherosklerose?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSIONSFORUM Brasov/Kronstadt, Rumänien, 25. Mai 2017: Während des 43. Kongresses der Rumänischen Gesellschaft für Diabetes, Nutrition und Stoffwechselerkrankungen in Brasov/Kronstadt hielt Professor Istvan Wittmann aus Pécs/Fünfkirchen in Ungarn einen Vortrag über die Epidemiologie kardiovaskulärer Komplikationen bei Typ-2–Diabetes. Zu Beginn … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit

Hashimoto-Enzephalopathie – Syndrom oder Mythos?

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 22. April 2017: Im Jahre 1966 beschrieben Brain, Jellinek und Ball (Lancet 1966. 2: 512-514) einen 49-jährigen Patienten mit Hashimoto-Thyreoiditis, der unter Bewusstseinveränderungen, schlaganfallähnlichen Symptomen, Hemiparesen, Tremor, Verwirrtheit und Halluzinationen litt. In den folgenden Jahren wurden immer … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit

Nebenschilddrüsengeschwülste finden sich überwiegend an den unteren Schilddrüsenpolen, bei Männern rechts

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 21. Januar 2017: Eine retrospektive Analyse prospektiv gesammelter Daten von 810 operierten Patienten mit primärem Hyperparathyreoidismus an einem „tertiären Zentrum“ in Miami, Florida an einer Abteilung für Endokrine Chirurgie ergab, dass solitäre Epithelkörperchenadenome  überwiegend an den beiden … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit