Schlagwort-Archive: Ernährung

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

In dunkler Schokolade zu hohe Mengen von Cadmium und Blei

Zwei Firmen beim US Bundesgerichtshof im Januar 2023 angeklagt Bochum, 1. Februar 2023 CR Consumer Reports, die erste und größte Verbraucherorganisation der Welt forderte Schokolade-Hersteller wie etwa Hershey und Trader Joe´s (= US Aldi ), aber auch Lindt und viele … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettelmann essen?

Bochum, 16. Januar 2023: Am 16. September 2022 erschien im DGE-Blog ein Artikel der Referenten (H.S.) zur Frage, ob bzw. wieviel die oben genannte, uns seit der Kindheit bekannte Essensempfehlung zur Gewichtsabnahme beitrage (1). Anfang Januar 2023 rief mich Frau … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Wieviel Kalorien werden zum Frühstück in Europäischen Ländern gegessen?

Ein Blick an den endokrinologischen Tellerrand im Spätsommerloch – zum Blog vom 16.9.2022 Bochum, 18. September 2022: Im Blogbeitrag vor 2 Tagen wurde berichtet, dass ein reiches Frühstück das Sättigungsgefühl steigere und das Hungergefühl während des Tages vermindere (1). Der … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

„Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettelmann“ – auch zur Gewichtsreduktion? Oder genügt das schwer durchzuhaltende „FdH“?

Bochum, 16. September 2022: Am 9. September 2022 wurde  in  Cell Metabolism (1) publiziert, dass eine randomisierte cross-over-Studie an übergewichtigen und adipösen Personen  ergeben hatte, dass die Gewichtsabnahme bei gleicher hypokalorischer Diät keinen Unterschied in der Gewichtsabnahme ergeben hatte, egal … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Gesamttodesfälle, Herzkreislaufereignisse und Hypertonie verringert mit natrium reduziertem und kalium reicheren Salzersatz statt üblichem Kochsalz

Graz, 1. September 2022: In der prospektiven „Salt Substitute and Stroke Study“ (SSASS), vorgetragen auf dem Kongress 2021 der European Society of Cardiology und publiziert im NEJM 2021 (1) wurden bei 21.000 Menschen in ländlichen Regionen Chinas mit einer Schlaganfall- … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Gesunde Nahrungsmittel, die tatsächlich ungesund sind

Der Blick geht diesmal nicht über den Tellerrand, sondern mitten in den Teller hinein Graz, 6. Juni 2022: Am heutigen Pfingstmontag geht auf meinem Mobiltelefon ein Beitrag mit obigem Titel ein (1).  Viele Zeitschriften wie etwa FOCUS und das Internet … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Espresso-Kaffee erhöht das Serum-Cholesterin

Bochum, 16. Mai 2022 Über den Zusammenhang zwischen Kaffee, Herz und Cholesterin existieren viele, auch widersprüchliche Studien (siehe DGE-Blogbeitrag vom 17. August 2021, Lit.1). Große bevölkerungsbasierte Untersuchungen gibt es kaum. Eine davon ist jetzt die TROMSO STUDY 2015-2016, eine Querschnittsuntersuchung … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Höherdosierte Omega-3-Fettsäuren steigern das Risiko für Vorhofflimmern

Bochum, 22. November 2021: Eine Metaanalyse aus sieben Studien unter Einbeziehung von  Daten aus einer Nebenstudie (ancillary study) der VITAL-Studie (1), publiziert  in der Zeitschrift „Circulation“ ergab, dass höherdosierte marine Omega-3-Fettsäuren das Risiko für Vorhofflimmern des Herzens zu erhöhen scheinen (2). … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Kaffee steigert nicht, sondern reduziert sogar Herzrhythmusstörungen – hätten Sie das gedacht?

Graz, 17. August 2021: Am 19. Juli 2021 erschien in JAMA Internal Medicine online ein Artikel über eine große, prospektive Kohortenstudie an 386.258  Teilnehmern  aus der UK Biobank  (1). Longitudinal wurden vom 1.1.2006 bis 31.12.2018 der tägliche Koffeinkonsum erfragt und … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Erhöhen Getränke mit künstlichen Süßstoffen das Herzkreislauf-Risiko?

Bochum, 1. Dezember 2020: Die Diskussion um mögliche schädliche Wirkungen von künstlichen Süßstoffen dauert schon viele Jahrzehnte an. Jetzt erscheint im „Journal of the American College of Cardiology“ das Ergebnis einer jahrelangen prospektive Kohortestudie französischer Autoren, welche bei Genuß von … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,