Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Männlicher Hypogonadismus – exaktere Diagnosestellung durch „Harmonisierung“ des Referenzbereichs für Testosteron

Bochum, 23. Januar 2017: Am 10. Januar 2017 wurde in einer Pressemitteilung der Endocrine Society (1) das Ergebnis einer Vergleichsstudie über (Gesamt-)Testosteron-Messergebnisse an >9000 Männern publiziert. Es wurden die in lokalen Laboratorien ermittelten Testosteronwerte mit dem Ergebnis der Messung in … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Nebenschilddrüsengeschwülste finden sich überwiegend an den unteren Schilddrüsenpolen, bei Männern rechts

ENDOKRINOLOGISCHES DISKUSSIONSFORUM Bochum, 21. Januar 2017: Eine retrospektive Analyse prospektiv gesammelter Daten von 810 operierten Patienten mit primärem Hyperparathyreoidismus an einem „tertiären Zentrum“ in Miami, Florida an einer Abteilung für Endokrine Chirurgie ergab, dass solitäre Epithelkörperchenadenome  überwiegend an den beiden … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Diskussionsforum | Verschlagwortet mit

Gesundheitsfördernde Wirkung von Pokémon Go durch vermehrte körperliche Aktivität? Neue Smartphone-Spiele sollten noch mehr aktivieren!

Bochum, 16. Januar 2017: Im British Medical Journal erschien im Dezember 2016 eine Arbeit über die Untersuchung von Katherine B. Howe et al. (1) an 1182 Menschen im Alter von 16-35 Jahren in den USA , rekrutiert über Amazon Mechanical … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Hinter die Kulissen geblickt: „Edler Wettstreit“ um die PCSK9-Hemmer

Bochum, 10.1.2017: Im DGE-Blog wurde schon vielfach über die PCSK9-Hemmer, neue Medikamente zur Cholesterinsenkung berichtet, so am 16.10.2015 mit einer anschaulichen Vergleichstabelle der Substanzen und laufenden Studien (1). Zwei der Monoklonalen ANtikörper, Evolocumab (Repatha®, Amgen) und Alirocumab, (Praluent®, Regeneron/Sanofi) sind … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Lipoprotein(a)-Absenkung durch Antisense-Oligonukleotide beim Menschen

Graz, 6. Januar 2017: Am 5. November 2016 erschien im Lancet eine umfangreiche Publikation von N.J. Viney et al. (1), die über zwei Studien zur Lipoprotein(a)-Senkung beim Menschen durch Antisense-Oligonukleotide (ASO) berichtete, die erste in Phase 2 und die zweite … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Betatrophin: Artikel in der Zeitschrift „Cell“ über ein Betazellwachstum-förderndes neues Hormon zurückgezogen

Graz, 4. Januar 2017: Am 26. 4. 2013 wurde im DGE-Blog (1) über ein neues Hormon, Betatrophin berichtet, welches das Betazellwachstum anregen sollte. Die Publikation (2) fand weltweit breite Beachtung, insbesondere im Hinblick auf einen möglichen Einsatz bei Diabetespatienten (2). … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Triglyceridabsenkung durch Antisense-Technologie. Eine Phase III-Studie (COMPASS)

Graz, 2. Januar 2016: Am 19. Dezember 2016 teilte die Firma Akcea Therapeutics aus Kalifornien positive Resultate ihrer Phase III-Studie (COMPASS) mit Volanesorsen mit, einem Antisense-Medikament, welches Triglyceridspiegel durch Angriff am Apolipoprotein C-III absenkt (1). Nach 13 Wochen Behandlung mit … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel

Hannover, 14. Dezember 2016: Inspiriert zum Schreiben des diesjährigen „Weihnachtsblogbeitrags“ wurde der Referent von  unserem emsigen Blogger Helmut Schatz und dem von ihm am 14. Dezember 2014 veröffentlichen Beitrag „Äpfel und Nüsse, Fisch, Gemüse und ein Glas Wein dazu: Das … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Klaus Döhler
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Der Arztberuf, hinterfragt von der Deutschen Medizinischen Wochenschrift

Bochum, 5. Dezember 2016: In Verbindung mit der Abfassung des DGE-Blogbeitrags über den Hippokratischen Eid (1) fand ich in meinen Unterlagen nicht nur den bei einer Promotion in Österreich zu leistenden Eid (2), sondern auch meine Antworten auf die Fragen … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein |

Kein Unterschied im Outcome nach einseitiger Adrenalektomie wegen eines subklinischen Hyperkortisolismus und eines Cushing-Syndroms

Bochum, 2. Dezember 2016: Raffaeli et al. untersuchten retrospektiv das operative und metabolische Outcome von 29 Patienten mit subklinischem Cushing-Syndrom und 50 mit Cushing-Syndrom nach unilateraler Adrenalektomie (1). Es wurden keine Unterschiede in der Adenomgrösse, der Operationsdauer und dem Krankenhausaufenthalt … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,