Schlagwort-Archive: Krebs

Medizinische Kurznachrichten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
(Prof. Helmut Schatz, Bochum)

Eiweißarme Kost bei Menschen von 50-65 Jahren mit verminderter Krebs- und Gesamtmortalität assoziiert, nicht aber bei Älteren. Berthold-Preisvorlesung und -Medaille 2014 für Prof. Andreas Pfeiffer, Berlin

Bochum, 23. März 2014: Levine et al. (1) kombinierten die Daten von 6381 amerikanischen Männern und Frauen ab dem 50. Lebensjahr aus der repräsentativen US-Querschnittsuntersuchung zur Ernährung NHANES III mit Studienergebnissen an Mäusen und Zellsystemen, um den Ernährungseinfluss auf Altern, … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Pankreas-Sicherheit inkretinbasierter Diabetestherapien erneut überprüft: Neue, umfangreiche Analysen einschließlich eigener Untersuchungsreihen der Europäischen (EMA) und Amerikanischen (FDA) Arzneibehörden

Bochum, 7. März 2014: In der Bethesda-Konferenz im Juni 2013 (1) wurde die Frage einer Pankreatitis- und Pankreaskarzinom-Induktion durch Inkretin-Mimetika als – zur Zeit – negativ beantwortet. Jetzt erscheint im New England Journal of Medicine am 27. Februar 2014 das … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Cortisolproduzierende Nebennierenadenome durch Mutation des Proteinkinase A (PKA)-Gens

Bochum, 26.Februar 2014: Heute wird im New England Journal of Medicine online (1) berichtet, dass sich bei etwa einem Drittel aller cortisolproduzierenden Nebennierenadenome mit Cushing-Syndrom eine Mutation des Gens für die Proteinkinase A findet. Die Proteinkinase A ist ein Schlüsselenzym … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , ,

Müssen wir bei der Behandlung des „kleinen“ papillären Karzinoms der Schilddrüse umdenken?

Publiziert am 17. Februar 2014 von Prof. Markus Luster und Helmut Höffken, Marburg Im Sommer vergangenen Jahres erschien eine Analyse (1) zum Management von Patienten mit papillärem Mikrokarzinom (MPC). Die Autoren wiesen auf eventuell überflüssige Operationen beim MPC hin. Sie … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Markus Luster
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Inzidentalome der Nebenniere: Viele Jahre lang nachkontrollieren!

Bochum, 3. Februar 2014: Di Dalmazi et al. (1) untersuchten retrospektiv in einen Zeitraum von 15 Jahren (im Mittel 7.5 Jahre lang) 198 Patienten mit Nebennierenadenomen ohne Symptome und ohne Nachweis eines manifesten Cushing-Syndroms (1). Sie fanden, dass kardiovaskuläre Ereignisse … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Ernüchternde neue Metaanalyse über den Nutzen von Vitamin D

Bochum, 27. Januar 2014: Vor einigen Tagen erschien in LANCET Diabetes & Endocrinology online (1) eine Metaanalyse randomisiert-kontrollierter Versuche mit Vitamin D, die ergab, dass eine generelle Vitamin-D-Prophylaxe, mit oder ohne Kalzium, die Inzidenz von Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs, und auch … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , ,

Behandlung von gastrointestinalen und pankreatischen neuroendokrinen Tumoren (GEP-NETs) mit dem Somatostatinanalogon Lanreotid: Die CLARINET-Studie

Bochum, 10. Oktober 2013 Auf dem Europäischen Krebskongress in Amsterdam wurde im September 2013 die CLARINET-Studie vorgestellt (Controlled Study of Lanreotide Antiproliferative Response in Patients with GEP-NET). 204 Patienten mit gut oder mäßig differenzierten, nicht- funktionellen GEP-NETs (Antigen Ki67 3-10%) … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Inkretin-Diabetesmedikamente: Kein Nachweis eines erhöhten Pankreasrisikos durch GLP-1-Analoga und Dipeptidylpeptidase-4-Hemmer

Bochum, 27. Juli 2013 Das gestern veröffentlichte Ergebnis der Überprüfung der Inkretinmimetika durch die Europäische Arzneimittelagentur EMA ergab keine Änderung der bisherigen Sicherheitsbeurteilung für diese Klasse von Diabetesmedikamenten. Es bestehe, wie seit langem bekannt und in den Packungsbeilagen angeführt, ein … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Kein erhöhtes Krebsrisiko unter Glargin-Insulin laut Europäischer Arzneimittelagentur EMA

Bochum, 21. Juni 2013 Zwei neue Kohortenstudien mit 175 000 Patienten in Nordeuropa und 140 000 aus den Vereinigten Staaten von Amerika untersuchten das Auftreten von Brustkrebs, kolorektalem sowie Prostata-Krebs unter verschiedenen Insulinen. Des weiteren wurden in eine Fall-Kontrollstudie in … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Inkretine und Pankreaskrebs: NIDDK-Konferenz in Bethesda sieht derzeit kein erhöhtes Risiko-Signal

Bochum, 15. Juni 2013 Bei einer Konferenz am National Institute of Diabetes, Digestive and Kidney Diseases (NIDDK) in Bethesda vor 2 Tagen sahen die Experten zum jetzigen Zeitpunkt kein erhöhtes Pankreaskrebs-Risiko unter Inkretin-Mimetika (1). Die Tagung war im März 2013 … Weiterlesen

Publiziert am von Prof. Helmut Schatz
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit